3D-Druck Workshop 1/2 Tag inkl. Verpflegung

Wann:
7. November 2019 um 10:00
2019-11-07T10:00:00+01:00
2019-11-07T10:15:00+01:00
Wo:
3D Technologiezentrum Gutach
Kluser 2
77793 Gutach (Schwarzwaldbahn)
Deutschland
Kontakt:
Moises Moza
07833 239 990

Willkommen in einer neuen Ära des 3D-Druckens. Erfahren Sie alles über die neue Multi Jet Fusion Drucktechnologie von HP. Der Workshop, den wir für Sie zusammengestellt haben, wird von erfahrenen Mitarbeitern durchgeführt, die allesamt von HP eingelernt und zertifiziert wurden. Zu Beginn des Workshops werden wir Ihnen mittels Präsentationen und Filmen eine Einführung in die neue Drucktechnologie geben. Ihnen werden anschaulich die Vorteile der Hardware, Software sowie des Druckmaterials PA12 nähergebracht. Anschließend zeigen Ihnen unsere Techniker alle Schritte von der Vorbereitung eines Druckauftrags, über den eigentlichen Druck, bis hin zum „finishen“ des fertigen Teils. Die einzelnen Prozesse werden Sie in Echtzeit an den jeweiligen Station begleiten und beobachten können. Fragen sind natürlich jederzeit erlaubt und willkommen. Die Dauer des Workshops wird erfahrungsgemäß fünf bis sechs Stunden betragen. Vor Ort werden Sie von uns selbsverständlich mit ausreichend Essen, Trinken und Kaffee versorgt.

Melden Sie sich unkompliziert und kostenlos am Ende der Seite bei uns an. Anschließend werden wir gemeinsam einen geeigneten Termin für den auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Workshop finden. Unsere bisherigen Besucher waren äußerst zufrieden mit dem Aufbau und den Inhalten unseres Workshops.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Zusammenfassung

Datum: frei wählbar
Dauer: ca. 6 Stunden
Verpflegung: Ja

Was Sie erwartet

  • Begrüßung
  • Produktpräsentation des HP Jet Fusion 3D 4200 (580)
  • Vorführung an der Maschine
  • „Erklärung der gesamten Hardware“
    „Vorbereitung und Durchführung eines Druckauftrags“

  • Die Folgeprozesse nach dem eigentlichen Druck
  • „Vom gedruckten Teil bis zum fertigen Produkt“

  • Zeit für Fragen und Antworten


Ihr Wunschtermin
Bitte tragen Sie alle Workshopteilnehmer ein